Vorgeschichte: Thiago Dumas

Thiago Dumas

Sohn eines Landarbeiters und einer Zigeunerhure wurde er in einem nächtlichen Intermezzo für ein paar Kupfermünzen gezeugt und 9 Monate später in einem dreckigen Viehwagen während der Fahrt auf einer holprigen Straße in Sembia geboren. Sobald er groß und stark genug, entschied seine Mutter sich dazu ihn an einen dale’schen Landbesitzer „weiter zu gegeben“. Dies bedeutete eine anständige Prämie für den Jungen Tag und Nacht arbeiten für ein Dach über dem Kopf und karges Essen.

Weiterlesen

Jakob

Das ist weniger eine Vorgeschichte, sondern mehr eine Hintergrundgeschichte zu den Eltern des Charakters und deren Geschichte. Eine Geschichte, die Jakob nachhaltig prägt und ihm hilft, seinen Weg zu finden.

Weiterlesen